Portfolio   |   Fotografie   |   Leistungen   |   News

Portfolio  |  Fotografie  |  Leistungen  |  News

Wie geht es weiter?

Wir zeigen Ihnen hier unsere Arbeitsschritte und Tools, die wir zur Erstellung einer Website nutzen. Zudem ist weiter unten eine Liste zu finden, welche Informationen wir noch von Ihnen benötigen.

1

Was wir noch brauchen um anzufangen

  • Ihr Logo (als .pdf / .eps / .ai / oder hochauflösendes .jp(e)g oder .png)
  • Texte (soweit nicht Texte der alten Webseite übernommen werden sollen)
  • Bilder (bitte beachten Sie, dass die Bilder hochauflösend sind, sonst müssen neue Bilder gemacht werden)
  • Sonstige Logindaten (z.B. von ihrem aktuellen Hoster oder dem admin-Bereich ihrer Seite), die für uns von Nutzen sind
  • Informationen zu ihrem sonstigen grafischen Auftreten (Farben, Gestaltungselemente, Schriftarten)

2

Freedcamp

Freedcamp ist ein freies Projekt-Management Tool, welches wir nutzen um unsere Abläufe zu strukturieren und Aufgaben übersichtlich zu verteilen. Wir laden Sie nach Bedarf in den jeweiligen Projektbereich ein, sodass Sie unsere Fortschritte verfolgen und selbst beim Projekt mitarbeiten können.

3

Dropbox

Der bekannte Filehosting-Dienst Dropbox hilft uns Dateien mit unseren Kunden zu teilen. Wir erstellen für jedes Projekt einen Ordner, über den wir uns mit dem Kunden verbinden. Somit können Dateien flexibel hochgeladen und benutzt werden, anstelle diese per Email zu schicken.

4

Umsetzung

Eine Website umzusetzen ist immer eine langwierige Aufgabe, generell lässt sich unsere Arbeit dennoch in 3 Schritte aufteilen:

1. Layout und Design

Wir gestalten das Layout und die Gestaltung sodass sich gute Optik und Benutzerfreundlichkeit kombinieren. Wir orientieren uns bei der Gestaltung an Ihrem sonstigen grafischen Auftreten, sodass alles „aus einem Guss“ ist.

2. Entwicklung

Der nächste Schritt ist die Entwicklung der Funktionalität der Website. Wir optimieren die Seite für Mobilgeräte (Responsive Design), führen die Suchmaschinenoptimierung (SEO) durch und gehen sicher, dass Ihre Seite ordentlich läuft.

3. Feedback

Im letzten Schritt kommen Sie ins Spiel. Sie geben uns Rückmeldung zur Website und sagen was noch geändert werden soll.
Wenn Sie mit der Arbeit zufrieden sind, kann die Seite online gehen!

5

Wir gehen live!

Bevor die Website online geht räumen wir nochmal auf. Alle unnötigen Plugins, Bilder oder andere Dateien werden entfernt.
Die alte Website wird intern abgesichert, falls diese doch aus irgendwelchen Gründen nochmal benötigt werden sollte.
Wir geben Ihnen die Login-Daten für den admin-Bereich, sodass Sie bei Bedarf auf die Seite zugreifen können. Zudem geben wir Ihnen eine Anleitung wie Sie die Website verwalten.

Wenn diese Schritte abgearbeitet sind, haben Sie eine moderne Webpräsenz, welche auf allen Geräten gut aussieht!

Wenn diese Schritte abgearbeitet sind, haben Sie eine moderne Webpräsenz, welche auf allen Geräten gut aussieht!

IMPRESSUM      KONTAKT      FACEBOOK